Bier, Brauer, Beichtstühle – Brauhaustour durchs Eigelsteinviertel und Friesenviertel

Diese kurzweilige und amüsante Brauhaustour durch das Kölner Eigelsteinviertel ist eine besondere Stadtführung: Sie führt Sie in die Geheimnisse des Kölner Brauhauswesens ein und Sie lernen ein urkölsches „Veedel“ etwas besser kennen. Nur hier erhalten Sie in Kölle „Schreckenskammer-Kölsch“. Wie kam es zu diesem Namen?

Alle Stadtführungen mit Qualitätsgarantie! ausgebildete Guides nach EU-NormUnser Qualitätsmerkmal: Seit Beginn des Jahres 2010 ausgebildete und zertifizierte Gästeführer nach DIN EN 15565. Wir führen Sie unterhaltsam mit ‚Hätz‘ und rheinischem Humor, kurzweilig, aber qualitativ immer hochwertig und kompetent. Köln können wir! Mit uns erleben Sie: Köln ist ein Gefühl! – Mer künne Kölle!

Warum ist ein italienischer Mönch Patron der Kölner Brauer? Was hat es mit dem Beichtstuhl im Brauhaus auf sich? Wer „beichtet“ dort was und wo existiert der Beichtstuhl noch? Welche Schrecken vertreibt „Schreckenskammer-Kölsch“? Gibt es eine Verbindung zwischen „Klingelpütz“ und Brauen? Woher hat Gereons-Kölsch seinen Namen? Was macht Päffgen-Kölsch so besonders?
Außerdem begegnen Sie auf dieser Brauhaustour Kölschen Originalen wie dem „Freßklötsch“ und Komikern wie Horst Muys. Sie hören von vergangenen Wirtschaften wie der „Ewigen Lampe“ oder Brauereien wie „Auf Rom“ des legendären Wirts Wilhem Scheben.

Kosten (ohne Getränke) für die Brauhaustour, Dauer 2,5 Stunden:
Pro Gruppe bis max. 15 Personen:          € 165,00 brutto
Pro Gruppe bis max. 25 Personen:         € 185,00 brutto

Spätzuschlag (ab 21 Uhr):                         € 20,00 brutto je angefangene Stunde
Fremdsprachenzuschlag (auch Kölsch): € 10,00 brutto je angefangene Stunde
(die angegebenen Bruttopreise enthalten 19% MWSt.)

Wenn SieRichtung Friesenviertel gehen möchten, dann sollten Sie etwa 3 Std. einplanen:

Kosten (ohne Getränke) für die Brauhaustour, Dauer 3 Stunden:
Pro Gruppe bis max. 15 Personen:          € 199,00 brutto
Pro Gruppe bis max. 25 Personen:         € 219,00 brutto

Spätzuschlag (ab 21 Uhr):                         € 20,00 brutto je angefangene Stunde
Fremdsprachenzuschlag (auch Kölsch): € 10,00 brutto je angefangene Stunde
(die angegebenen Bruttopreise enthalten 19% MWSt.)

Alle Stadtführungen mit Qualitätsgarantie! ausgebildete Guides nach EU-NormUnser Qualitätsmerkmal: Seit Beginn des Jahres 2010 ausgebildete und zertifizierte Gästeführer nach DIN EN 15565. Wir führen Sie unterhaltsam mit ‚Hätz‘ und rheinischem Humor, kurzweilig, aber qualitativ immer hochwertig und kompetent. Köln können wir! Mit uns erleben Sie: Köln ist ein Gefühl! – Mer künne Kölle!