Prominente auf dem Friedhof Melaten. Zu den Gräbern auf Melaten, die wir auf unserer Führung über den Friedhof besuchen, zählen Prominente wie der Erfinder Nikolaus August Otto. Ihm verdanken wir bekanntlich den Otto-Motor. Aber es geht auf unserer Führung auch zu renommierten Künstlern, Literaten, Schriftstellern, Sänger und Schauspielern, die auf Melaten ruhen. Zu ihnen gehören Maler wie Anton Räderscheid und Wilhelm Nay, Künstler wie Ludwig Gies oder Georg Meistermann, Schauspieler wie Dirk Bach,  René Deltgen, Gunther Philipp, Willy Millowitsch oder der frühere Frauenheld Willy Birgel. Schriftsteller wie Heinz G. Konsalik oder Irmgard Keun. Aber auch Politiker wie Guido Westerwelle. Oder Karnevalisten wie Hans-Horst Engels. Daher geht es während dieser Friedhofsführung auch zu einigen dieser Prominenten-Gräber. Und so wir hören viele Gschichten aus ihrem Leben.

Bescheidene und protzige prominente Gräber

Manche Prominente ließen sich bereits zu Lebzeiten ein eigenes Kunstwerk als Gedenkstätte gestalten. Andere Prominentengräber geben sich dagegen klein und bescheiden, so dass sie nur schwer zu entdecken sind. Viele sind sehr individuell gestaltet, mit zahlreichen Hinweisen auf den hier Ruhenden. So finden wir mal einen modernen Dom auf der Grabstätte oder einen „Lappenclown“. Während unserer Melaten-Führung  suchen wir Grabstätten von Kölnern auf und solchen, die der Tod zufällig in Köln ereilte.

Auf Wunsch führt Sie die Autorin des Buches „Der Kölner Friedhof Melaten“ Ilona Priebe über den Friedhof.

Kosten für diese Stadtführung, Dauer 2 Stunden:
Pro Gruppe bis max. 12 Personen:       € 148,00 brutto
Pro Gruppe bis max. 20 Personen:       € 168,00 brutto
Fremdsprachenzuschlag:                       € 15,00 brutto je angefangene Stunde
(die angegebenen Bruttopreise enthalten 19% MWSt.)
zzgl. Friedhofsabgabe an die Stadt Köln Euro 35,00 pro Gruppe.

Weitere Themenführungen auf dem Friedhof Melaten: Vom „Leprosenhaus zur Millionenallee“ – Stadtgeschichte auf dem Friedhof Melaten, Karnevalistisches auf Melaten, Frauen auf Melaten, Bestatungsriten und Grabsymbolik auf Melaten, Met de Schmitzens üvver Melote.

 Alle Stadtführungen mit Qualitätsgarantie! ausgebildete Guides nach EU-NormUnser Qualitätsmerkmal: Seit Beginn des Jahres 2010 ausgebildete und zertifizierte Gästeführer nach DIN EN 15565. Wir führen Sie unterhaltsam mit ‚Hätz‘ und rheinischem Humor, kurzweilig, aber qualitativ immer hochwertig und kompetent. Köln können wir! Mit uns erleben Sie: Köln ist ein Gefühl! – Mer künne Kölle!